Aktuelles
Gronau-Epe. Adriane Fuchs wird für ein Jahr in die USA gehen. Die 22jährige Bankkauffrau hat ein Stipendium im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogrammes (PPP) des Deutschen Bundestages erhalten. Sie wird ein Semester lang ein College in Tennessee besuchen und anschließend ein halbjähriges Praktikum absolvieren. Ihr Pate ist Jens Spahn.

In seinem aktuellen Blogbeitrag plädiert Jens Spahn für die Einführung eines Familienwahlrechts: "In einer alternden Demokratie sollten nicht nur Ältere wählen. Einfach das Wahlalter senken sollten wir aber nicht - das Familienwahlrecht wäre die richtige Lösung."

Berlin. Die Neufassung der Schießstandrichtlinien hat im Frühjahr 2013 große Proteste hervorgerufen. Einzelne Regelungen hätten zur Folge gehabt, dass das traditionelle Vogelschießen so nicht mehr ausgeübt hätte werden können. In diesen Tagen wurde eine Arbeitsgruppe unter der Leitung des Bundesinnenministers eingerichtet, die sich mit der Weiterentwicklung der Richtlinien beschäftigen soll. Daran beteiligt sind auch die Dachverbände der Schützenvereine.

Facebook
Twitter