Aktuelles
 "Mit Hochdruck" werde an Lösungen für die aktuelle Flüchtlingskrise gearbeitet, schreibt Jens Spahn in seinem aktuellen Newsletter. Hier finden Sie eine Übersicht über die bereits beschlossenen und geplanten Maßnahmen.

Heek. Jens Spahn besuchte jetzt das Unternehmen 2G, das Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung produziert und anbietet. In Berlin steht die Novelle des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG) an, eine gute Gelegenheit für Spahn, sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren.

Jens Spahn war jetzt zu Gast im Schulmuseum im Schloss Ahaus. Er war begeistert vom vom starken Engagement und den anschaulichen Ausstellungsstücken.
 

Facebook
Twitter