Neuigkeiten
23.04.2015
Ahaus. Auf stolze 50 Jahre kann Flowserve in diesen Tage zurückblicken. Grund genug für Jens Spahn sich bei Flowserve umzusehen. „Unser Unternehmen hat sich am Standort Ahaus gut entwickelt. Unser Ziel ist perspektivisch eine Erweiterung hier vor Ort“, sagte Geschäftsführer Norbert Pöppelmann. 
 
weiter
21.04.2015
Berlin/Heek. Die direkt gewählten CDU-Bundestagsabgeordneten Anja Karliczek, Karl Schiewerling und Jens Spahn luden gemeinsam mit der DEHOGA Westfalen Gastronomen zum Gespräch über die Auswirkungen und notwendige Verbesserungen bei der Umsetzung des Mindestlohns in die Gaststätte Kaiser ein. Der Einladung folgten über 50 Vertreter aus dem Münsterland.
weiter
02.04.2015
Legden. Jens Spahn überreichte den Kindern der Kita St. Brigida ein Tablet auf dem die Schlaumäuse- Sprachlernsoftware installiert ist. Das alte Gerät wurde nach einem Einbruch leider nicht von der Versicherung ersetzt. 
weiter
05.03.2015
Am 05. März 2015 wurde das Versorgungsstärkungsgesetz in erster Lesung im Deutschen Bundestag diskutiert. Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Jens Spahn machte deutlich, dass Geld alleine nicht helfe. 
weiter
05.12.2014
Steinfurt. Beim Besuch von Jens Spahn bei dem Recyclingunternehmen Knüver in Steinfurt ging es um das in Planung befindliche Wertstoffgesetz. 
weiter
24.11.2014
Steinfurt. Anlässlich des 11. Bundesweiten Vorlesetages besuchte Jens Spahn die Kindertagesstätte St. Johannes. Als einer von über 80.000 Vorlesern las er auch dem Buch „Kleiner, schrecklicher Drache“ von Lieve Baeten.
weiter
24.11.2014
Rheine. Im Rahmen einer UNICEF Aktionswoche zu Kinderrechten haben die Klassen 6 des Dionysianums Jens Spahn eingeladen. Er diskutierte mit den Schülerinnen und Schülern über Kinderarmut, Straßenkinder und politisches Engagement.
weiter
18.11.2014
Ochtrup. Jens Spahn besuchte jetzt das neu eröffnete Sanitätshaus M+L. Spahn, der auch gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist, sprach mit dem Eigentümer Dominic Meis unter anderem über die Versorgung auf dem Land.
weiter
12.11.2014
Bei ihrem Besuch in Berlin forderte Jens Spahn Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 des Emsland Gymnasiums Rheine auf, ihre Zukunft zu gestalten.
weiter
11.11.2014
Noch im September hat sich der Ahauser Bundestagsabgeordnete Jens Spahn dafür eingesetzt, dass die Sanierung des Ahauser Barockschlosses im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms V vom Bund gefördert wird. Nur wenige Wochen später freut er sich über die Mitteilung aus dem Kanzleramt: „Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat einer Förderung des Barockschlosses Ahaus mit Mitteln in Höhe von bis zu 100.000 Euro zugestimmt.“
weiter